Land
Ihr Hotel suchen
Soit 0 nuit(s)
  • Hotel
  • Restaurant
  • Denkmal
  • Bar, Club, Diskothek
  • Shoppen, Geschäft, Laden
Budapest, Donnerstag 28. August 2014 - 19:46

Mathiaskirche, Budapest, Besichtigung

Freizeitevents - Architektur


 - Mathiaskirche, Budapest, Besichtigung Vom 1.Januar 2011 bis 31.Dezember 2014
Reisen in Budapest


In 559 m : Mercure Budapest Buda Hotel
Dieses Hotel buchen





Schönheitsoperation ohne Skalpell!

Die Mathiaskirche, auch Krönungskathedrale von Buda genannt, befindet sich auf dem Platz der Heiligen Dreifaltigkeit. Dieses historische Bauwerk hat eine lange geschichtliche Vergangenheit.

Es ist die schönste und berühmteste katholische Kirche von Budapest, die dank ihrer vorzüglichen Lage entscheidend ist für das Stadtbild des Schlossviertels, vom Fluss Pest aus gesehen.
Laut der kirchlichen Überlieferung ist die Kirche im Jahr 1015 vom König St. Stefan gegründet worden.

Der Dom, der den offiziellen Namen Liebfrauenkirche trägt, ist in mehreren Phasen erbaut worden. Er hat seine derzeitige a neogotische Form 1896 erhalten, während des groß angelegten Wiederaufbaus unter der Leitung von Frigyes Schulek.


Reiseroute

Address Mathiaskirche, Budapest, Besichtigung
H-1014 Budapest, Országház u. 14. - 1000 - Budapest

Abfahrtsadresse
Ankunftsadresse


Address

Mátyás-templom
H-1014 Budapest, Országház u. 14.
1000 - Budapest
Telefon : 36 1 489 0716
Email
Offizielle Internetseite

Add-To-TomTom


Hotel

  Mercure Hotel

  Novotel Hotel

  Sofitel Hotel

  Novotel Hotel

  Mercure Hotel

Alle unsere Hotels in Budapest Alle Hotels in der Nähe

Termine und Freizeiten

Restaurant

Museum und Denkmal

Bar, Club, Diskothek